Nodame Cantabile

Nodame Cantabile

Beitragvon Kelhim » 26.02.2010 22:23

Nodame Cantabile

Bild

Genres: Comdey, Musik, Slice of life, Romance

Shinichi Chiaki ist ein begnadeter Pianist und Violinist, der aber davon träumt, Dirigent zu werden. Sein einziges Problem ist, dass er aufgrund seiner Angst vorm Fliegen und vor dem Wasser keine Möglichkeit hat, Japan zu verlassen, um in Europa bei seinem Idol zu studieren. So fristet er sein Dasein als Star auf einer der Musikakademien Japans und denkt schon daran, seine Musikerlaufbahn zu beenden, da er keine Möglichkeit sieht, seinen Traum in Japan zu verwirklichen.

Eines Tages trifft er auf Megumi Noda, eine chaotische Mitstudentin, deren freier und gefühlvoller Stil Klavier zu spielen, welcher den Jungen auf Anhieb fasziniert. Zusätzlich wird Chiaki, nachdem er sich mit seinem Professor zerstritten hat, in die gleiche Gruppe wie sie gesteckt und es stellt sich heraus, dass sie seine Nachbarin ist. Nodame verliebt sich sofort unsterblich in Chiaki und folgt ihm ab diesem Zeitpunkt ständig, was dieser, mehr oder weniger erfolgreich, abzuwehren versucht. Im Laufe der Zeit treten immer mehr Personen in Chiakis Leben, wie der impulsive Violinist Ryutaro Mine und der Timpanist Masumi Okuyama und er fasst wieder Mut seinen Traum doch noch zu verwirklichen.

Quelle: anisearch.de


Meine Meinung:

Ein Anime mit vielen interessanten Charakteren, ausgezeichneter Musik, unverbrauchter Story und altbackener Grafik. Wer schon immer mehr Klassik in Anime hören wollte, für den ist Nodame Cantabile ein absolutes Muss! Für alle anderen ein lustiger Underdog, dem ihr eine Chance geben solltet!

- Eine vollständige Review auf Animentor.de! :D

Wer kennt es noch? Wer wird es kennen? :D
The future has many paths.
Choose Whiskey.

Animentor.de - Anime, Manga, Otakuism und mehr
Benutzeravatar
Kelhim
The Kid
The Kid
Beiträge: 4492
Registriert: 12.2006
Barvermögen: 8.837,02 Gil
Bank: 220,00 Gil
Wohnort: Köln
Geschlecht: männlich

Beitragvon Sargatanas » 27.02.2010 17:03

(Wechsel doch mal bitte den Button zum Forum zu uns auf deiner HP "XD)

Jaay~
Und eine weitere Serie die ich (welch Überraschung) auch nicht kenne *lach*

Von Animes, in denen es um Musik geht, war ich schon immer nicht so begeistert. Aber auch net abgeneigt =3
(immerhin gibt es ja auch Ausnahmen)

Eine schwere Entscheidung für mich, ob ich den Anime auf meine Liste der "will ich noch sehen" setze ^^
Yeah!! Schlag zu!!
Wenn das Böse die Dreistikeit hat, muss das Gute den Mut haben.


Bild

Benutzeravatar
Sargatanas
kashira-sama
kashira-sama
Beiträge: 13386
Registriert: 12.2006
Barvermögen: 1.368,06 Gil
Bank: 17.577,33 Gil
Wohnort: Stadtburg Yoshino
Highscores: 4
Geschlecht: weiblich

Beitragvon Aseria » 27.02.2010 18:12

Ich kenne ihn auch nicht, aber reizen tut er mich irgendwie auch nicht <__<;
Obwohl ich klassische Musik sehr gern hab.
Aber das ED... Das ist eins meiner absoluten Lieblingslieder *_* So toll~
Benutzeravatar
Aseria
sensei / Lehrer
sensei / Lehrer
Beiträge: 217
Registriert: 09.2009
Barvermögen: 0,00 Gil
Geschlecht: nicht angegeben

Beitragvon Kelhim » 27.02.2010 18:52

Wo du es erwähnst, Aseria - hier das Opening und das Ending der ersten Staffel (es gibt drei mittlerweile plus OVAs):

Opening: Allegro Cantabile:



Ending: Konna ni Chikaku de ...




@Tana: Wenn ich die nächsten Reviews schreibe, also in einer fernen, hochmotivierten Phase, werde ich die Seite neu gestalten und dabei auch das Banner ändern. :) Bis dahin werden eh kaum Leute die Seite besuchen.
The future has many paths.
Choose Whiskey.

Animentor.de - Anime, Manga, Otakuism und mehr
Benutzeravatar
Kelhim
The Kid
The Kid
Beiträge: 4492
Registriert: 12.2006
Barvermögen: 8.837,02 Gil
Bank: 220,00 Gil
Wohnort: Köln
Geschlecht: männlich

Beitragvon Aseria » 28.02.2010 00:28

Woah, ja, genau das ED!! Es ist so geil *_*
Aber irgendwie fehlen in der 1:30-Version vom Lied die ganzen tollen Stellen.
Benutzeravatar
Aseria
sensei / Lehrer
sensei / Lehrer
Beiträge: 217
Registriert: 09.2009
Barvermögen: 0,00 Gil
Geschlecht: nicht angegeben

Beitragvon Sargatanas » 01.03.2010 01:27

Die Lieder find ich zwar auch toll, aber das Opening fand ich anfangs seltsam *lach*
Das Ending passt eigentlich =3
Fur mich zumindest ist das so *g*

@HP: dann sieh zu das sie Besucher bekommt! XD
(wie wäre es mit unserer Topliste xP)
Yeah!! Schlag zu!!
Wenn das Böse die Dreistikeit hat, muss das Gute den Mut haben.


Bild

Benutzeravatar
Sargatanas
kashira-sama
kashira-sama
Beiträge: 13386
Registriert: 12.2006
Barvermögen: 1.368,06 Gil
Bank: 17.577,33 Gil
Wohnort: Stadtburg Yoshino
Highscores: 4
Geschlecht: weiblich

Beitragvon *~Momoko~* » 01.03.2010 01:30

*lach*
ja ich kenn den anime aber nicht nur den sondern auch die
realverfilmung der serie, ich finde beides echt super und könnt
mich immer wider kaputt lachen
~I have many faces,but nobody knows who I am~
Die Augen sind das Spiegelbild deiner Seele
Benutzeravatar
*~Momoko~*
Onêsan
Onêsan
Beiträge: 1331
Registriert: 11.2007
Barvermögen: 273,82 Gil
Bank: 4.303,33 Gil
Wohnort: nähe Paderborn
Highscores: 19
Geschlecht: weiblich


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron