Übel Blatt

Übel Blatt

Beitragvon Lyna » 18.03.2017 15:00

Bild
Als Szaalanden kurz davor stand, endgültig von Wischtech erobert zu werden, sandte der Kaiser als letzte Hoffnung vierzehn mit Lanzen ausgestattete Krieger aus, um die Eroberung ihres Landes zu verhindern. Auf dem Weg dorthin verstarben drei von ihnen, weitere Vier von ihnen hintergingen den Kaiser. Diese so genannten "Lanzen des Verrats" wurden von den übrigen Sieben getötet. Trotzdem schafften es die restlichen Krieger, die Eroberung zu verhindern und sie wurden nach ihrer Wiederkehr, als die "sieben Helden" bekannt und gefeiert. So berichten es die Geschichtsbücher …

Zwei Jahrzehnte später taucht ein mysteriöser Junge namens Koinzell auf, der es sich zur Aufgabe gemacht hat, die "sieben Helden" zu töten, denn er kennt die Wahrheit über die damaligen Ereignisse.
Quelle:Anisearch


Author: Shiono, Etorouji
Genre: Dark Fantasy Splatter
Published von Kazé Deutschland seit Oktober 2014/Square Enix seit Dezember 2004.


Meine Meinung:
Ein Manga der mich so fesseln kann, hat es einfach verdient gelesen zu werden! oniontoll

Natürlich ist dieser Manga eher was für Leute die nicht gerade zart beseitet sind, da sich Gewalt und Blut schon ab Band 0 wie ein roter Faden durch die bereits erschienenen 15 Bände (Stand 2.2.17) zieht.
Band 0 sollte man als Einführung lesen, da die Geschichte doch sehr schnell anläuft und man sonst bei manch einem Char nicht wirklich erfährt wie er zu den anderen steht und warum.
Der ein oder andere Name ist in der deutschen Übersetzung falsch geschrieben/übersetzt worden zb. Koinzell/Kainzell oder Elgnach/Ergnach aber darüber kann man noch hinwegsehen, mich störte eher dieser Name Schtemwölech, ich brauchte 6 Bände um ihn endlich richtig zu lesen onionyess
Übel Blatt erhielt von mir ein Raiting auf MAL(MyAnimeList),da er noch läuft eine 9 von 10 möglichen.

Ich werde hier werder groß über die Chars oder die Geschichte schreiben da ich denke ihr solltet ihn lieber selbst lesen, nur eines noch der Char am Titelblatt sieht für mich wie ein allzu bekannter Held aus - Link von Zelda onionXD
Ich mach keine Rechtschreibfehler - ich schreib Freestyle! Und wer doch einen findet darf ihn behalten :bigboss:


BildNO BLOOD
NO BONE
NO ASH
Benutzeravatar
Lyna
shoshínsha / Anfänger
shoshínsha / Anfänger
Beiträge: 7
Registriert: 03.2017
Barvermögen: 0,81 Gil
Bank: 830,00 Gil
Wohnort: Irgendwo 45, 9371,im Nirgendwo
Geschlecht: weiblich

Re: Übel Blatt

Beitragvon Sargatanas » 22.03.2017 17:45

Ein Rechtschreibfehler! - Danke, ist schon meiner XD

Also, klingt ja schon mal interressant. Ich weiß nur nicht in wie weit mich das Genre "Dark-Fantasy-Splatter" stören könnte. Muss ich mal den ersten Band lesen, wenn er zusagt, wird der natürlich auch gleich weitergelesen =P
Wegen dem Cover dachte ich schonmal das der wie Zelda aussieht. - Aber ich hatte nie die Storybeschreibung gelesen lol
Wahrscheinlich weil ich gar nicht nach neuen Reihen gesucht hatte.
Yeah!! Schlag zu!!
Wenn das Böse die Dreistikeit hat, muss das Gute den Mut haben.


Bild

Benutzeravatar
Sargatanas
kashira-sama
kashira-sama
Beiträge: 13386
Registriert: 12.2006
Barvermögen: 1.368,06 Gil
Bank: 17.577,33 Gil
Wohnort: Stadtburg Yoshino
Highscores: 4
Geschlecht: weiblich


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron