Sailor Moon

Sailor Moon

Beitragvon Sargatanas » 30.04.2014 16:30

anisearch.com hat geschrieben: Beschreibung
Klappentext:
Bunny ist eigentlich ein ganz normaler Teenager, Schulstress und Freundinnen bestimmen ihr Leben. Bis sie auf die Katze Luna trifft, die sprechen kann und ihr eine Brosche schenkt, mit der sie sich in Sailor Moon, der Kämpferin für Liebe und Gerechtigkeit, verwandeln kann. Eine spannende Fantasy-Abenteuerserie beginnt, in der Sailor Moon und ihre Freundinnen immer neuen Gefahren begegnen...

Quelle: anisearch.com


Sailor Moon kennen und lieben viele.
Wer von euch gehört dazu und wer von euch kann gar nichts mit der Serie anfangen? ;D

Ich kenne nur ein paar wenige Folgen vom Anime und kann daher nicht so ganz mitreden. Ich weiß nur, das es hübsch gezeichnet ist ;P

Sephiroth's Angel hat geschrieben:Die Re-Edition des Mangas ist allerdings noch einigermaßen gut umgesetzt und daher ihr Geld wert (sofern man mit SaMo überhaupt was anfangen kann natürlich). Das DVD-Release hingegen ist die reinste Ver..äppelung. -.- Egal, das gehört nicht in diesen Thread. Pardon. ^^;

Jedenfalls kann man sich inzwischen auf der Homepage auch schon ansehen, wie die Sailor-Krieger im neuen Anime aussehen werden.


Die Neuauflage heißt tatsächlich "Pretty Guardian" Saior Moon??? o_O
Ist ja kein Wunder das ich den Manga bei der Homepage des Verlages nicht gefunden hatte . . .
Yeah!! Schlag zu!!
Wenn das Böse die Dreistikeit hat, muss das Gute den Mut haben.


Bild

Benutzeravatar
Sargatanas
kashira-sama
kashira-sama
Beiträge: 13386
Registriert: 12.2006
Barvermögen: 1.368,06 Gil
Bank: 17.577,33 Gil
Wohnort: Stadtburg Yoshino
Highscores: 4
Geschlecht: weiblich

Re: Sailor Moon

Beitragvon Rose » 30.04.2014 21:44

ich kenne alle folgen! o.o
hab sie zwar schon ne weile nicht mehr alle gesehn (ausser die die auf viva gelaufen sind hab ich immer wieder mal eingeschaltet ^^)
aber ich liebe sie auch. sie ist immer toll. egal wie als ich bin. :3

die manga mag ich allerdings nicht, den zeichenstil mag ich einfach nicht. ausserdem finde ich die maske doof. O.o
Lebe deine Träume
und
Träume nicht dein Leben!


Bild
Benutzeravatar
Rose
senpai / Ältere(r)
senpai / Ältere(r)
Beiträge: 695
Registriert: 02.2012
Barvermögen: 2.333,21 Gil
Bank: 0,00 Gil
Highscores: 2
Geschlecht: weiblich

Re: Sailor Moon

Beitragvon Sargatanas » 04.05.2014 14:58

Die Maste ist doch dieser Kerl, ne? ö_ö
So ein klein wenig kenne ich paar Chara schon "XD - aber gesehen hab ich das nicht wirklich ^^"

Im Gegensatz zu dir mag ich so alten Zeichenstil voll gern. Ist der in der Neuauflage auch so geblieben?
Yeah!! Schlag zu!!
Wenn das Böse die Dreistikeit hat, muss das Gute den Mut haben.


Bild

Benutzeravatar
Sargatanas
kashira-sama
kashira-sama
Beiträge: 13386
Registriert: 12.2006
Barvermögen: 1.368,06 Gil
Bank: 17.577,33 Gil
Wohnort: Stadtburg Yoshino
Highscores: 4
Geschlecht: weiblich

Re: Sailor Moon

Beitragvon Rose » 04.05.2014 20:00

ne. im anime haben die mädels auch ne maske. da hab ich dann zugeklappt.. ^^'

also, im anime mag ich den alten zeichenstil total ! *_*
ich finde den super und ich finde das der auch echt total zu dem anime passt. (ist ja nicht immer so ^^)

aber die haben ganz neue zeichner so wie das aussieht und nen ganz anderen stil jetzt für den neuen anime.. ._.
das find ich kake.. <.<
auch wenn sie noch alle so aussehen wie sie aussehen.. aber man sieht doch das es anders is und das mag ich echt nciht..
Lebe deine Träume
und
Träume nicht dein Leben!


Bild
Benutzeravatar
Rose
senpai / Ältere(r)
senpai / Ältere(r)
Beiträge: 695
Registriert: 02.2012
Barvermögen: 2.333,21 Gil
Bank: 0,00 Gil
Highscores: 2
Geschlecht: weiblich

Re: Sailor Moon

Beitragvon Mina » 06.05.2014 15:15

Süß *_*
Die Neuauflage sieht ja mal toll aus *-* Und wenn ich zurück denke... Sailor Moon war mein erster Anime überhaupt, daher verbinde ich sehr viel mit dem Anime :3
Und die HP sieht schon nice aus ^^
....::::Silence::::....
Benutzeravatar
Mina
geisha
geisha
Beiträge: 1032
Registriert: 07.2009
Barvermögen: 191,88 Gil
Bank: 2.585,26 Gil
Wohnort: Paradies~
Geschlecht: weiblich

Re: Sailor Moon

Beitragvon Sephiroth's Angel » 06.05.2014 23:53

Ich mochte den Anime anfangs (sprich, die erste Staffel) wirklich gern. Umso mehr Staffeln jedoch folgten, desto mehr verlor die Serie an Charme.
Dass die Animationsqualität mit der Zeit natürlich besser wird, ist verständlich, aber imo nur ein schwacher Trost, wenn dafür die Story und die Charaktere den Bauch runter gehen.

Um mal drei Beispiele zu nennen:

- die anfangs coole Minako mutiert recht schnell zu einem Bunny-Abklatsch
- Mamorus Sticheleien werden komplett durch Shojo-Gesülze ersetzt (vorher war das zumindest ein wenig ausgeglichen)
- und Moons Kostüme werden von Mal zu Mal überladener und damit hässlicher.

Absoluter Tiefpunkt der Serie war für mich jedoch das Auftreten des Charakters Chibiusa und die beiden Staffeln, die leider den Fokus auf diesen Zuckerwatte-Gnom legten. Ich kann absolut nachvollziehen, wieso dieses "Ding" unter SaMo-Fans so unbeliebt ist, es ist einfach nur nervtötend. Mal ganz davon abgesehen, scheint bei diesem Kind auch im Kopf etwas nicht ganz in Ordnung zu sein.

● Erst mal fragt man sich natürlich, wieso sie Bunny und Mamoru nicht als ihre Eltern erkennt. Ist ja schließlich nicht so, als hätten die beiden sich in der Zeit optisch groß verändert.

● Selbst nachdem sie endlich mal kapiert hat, dass Bunny und Mamoru ihre zukünftigen Eltern sind, labert sie immer noch davon, dass Mamoru ihr gehört und schmeißt sich an ihn ran, von wegen, sie wolle ihn heiraten und bliblablubb. Eh.. ja ne, is klar. -.-

● Und wenn man meint, schlimmer könnte es nicht mehr werden, verliebt sich das Ding auch noch in ein Pferd (pardon, "Pegasus") und knutscht mit ihm rum.

Irgendwas läuft bei diesem Mädel definitiv verkehrt.


Wie gesagt, imo war es anfangs eine interessante Show, die mit der Zeit (und Folgestaffeln) stark nachgelassen hat. Fairerweise sei aber dazu gesagt, dass es zwischendurch immer mal wieder unterhaltsame Fillers gab, von daher; sollte man geguckt haben und sich sein eigenes Urteil bilden. :3
Benutzeravatar
Sephiroth's Angel
1st class SOLDIER
1st class SOLDIER
Beiträge: 770
Registriert: 06.2008
Barvermögen: 2.156,70 Gil
Bank: 55.000,00 Gil
Highscores: 31
Geschlecht: männlich

Re: Sailor Moon

Beitragvon Kelhim » 07.05.2014 00:54

Ich weiß nicht, ob ihr vom neuen oder alten Anime sprecht, ich bin auch nicht so "Sailor Moon"-kompetent, aber den alten Anime haben ja auch wir Jungs in den 90ern gesehen, und Chibiusa habe ich als besonders nervtötend in Erinnerung. Ironischerweise war es ausgerechnet dieses nervende Gör, das meinen Begriff von "Chibi" prägte. Cool war dagegen der schwarze Kater als Sidekick.
The future has many paths.
Choose Whiskey.

Animentor.de - Anime, Manga, Otakuism und mehr
Benutzeravatar
Kelhim
The Kid
The Kid
Beiträge: 4492
Registriert: 12.2006
Barvermögen: 8.837,02 Gil
Bank: 220,00 Gil
Wohnort: Köln
Geschlecht: männlich

Re: Sailor Moon

Beitragvon Sephiroth's Angel » 07.05.2014 10:48

Die Rede ist vom Alten. Der neue Anime geht ja erst am 5. Juli dieses Jahres an den Start. ^^
Benutzeravatar
Sephiroth's Angel
1st class SOLDIER
1st class SOLDIER
Beiträge: 770
Registriert: 06.2008
Barvermögen: 2.156,70 Gil
Bank: 55.000,00 Gil
Highscores: 31
Geschlecht: männlich

Re: Sailor Moon

Beitragvon Rose » 08.05.2014 18:54

schwarzer kater ?!
meinst du Luna ? ^^'

also, chibiusa.. über die sehe ich einmal hinweg. sie hat mich nciht interessiert, und darum ignoriere ich sie ^^
und ja Sephiroth.. die Charaktere haben echt nachgelassen nach der ersten staffel.. und das gesülze mit Mamoru ist auch etwas nervig (aber fast ertragbar ;) )
nur bin ich immer so gespannt und aufgeregt wann sie endlich eine neue verwandlung bekommt *_*
und wenn sie endlich draufkommt das irgendwelche 'Typen' mädchen sind oder so. es ist zum kaputtlachen xD
Lebe deine Träume
und
Träume nicht dein Leben!


Bild
Benutzeravatar
Rose
senpai / Ältere(r)
senpai / Ältere(r)
Beiträge: 695
Registriert: 02.2012
Barvermögen: 2.333,21 Gil
Bank: 0,00 Gil
Highscores: 2
Geschlecht: weiblich

Re: Sailor Moon

Beitragvon Kelhim » 08.05.2014 23:06

Rose hat geschrieben:schwarzer kater ?!
meinst du Luna ? ^^'


Oh, sorry. Es ist halt schwer, Männlein und Weiblein auseinander zu halten! ^^
The future has many paths.
Choose Whiskey.

Animentor.de - Anime, Manga, Otakuism und mehr
Benutzeravatar
Kelhim
The Kid
The Kid
Beiträge: 4492
Registriert: 12.2006
Barvermögen: 8.837,02 Gil
Bank: 220,00 Gil
Wohnort: Köln
Geschlecht: männlich

Re: Sailor Moon

Beitragvon Manshin Shita » 17.05.2014 11:13

Sailor Moon war damals wohl mein erster richtiger Manga, den ich in den Händen gehalten habe. Hatte damals aber nur irgendwie mittendrin 3 Bände und die letzten 3 Bände - mein Glück! Ich habe mir 2 Jahre einen abgesucht, bis ich die komplette Serie in den Händen gehalten habe. Teilweise kriegt man die Bände echt nicht mehr unter 15 € ... Na ja, hab aber nicht aufgegeben und irgendwie noch alles billig und sogar teilweise in 1. Auflage bekommen xD ! Von den neuen Mangareihen dazu will ich nichts wissen, die schau ich mir nichtmal mit dem Allerwertesten an *hust*
Mit der Anime Serie sieht es allerdings etwas anders aus. Da würde ich gerne mal die "neue" Adaption sehen. Überall gibts ja viele Versprechungen, wie es nun aussieht. Mich würde es freuen, wenn sie die Sache mit Zoisite und Uranus/Neptun mal ordentlich darstellen. Und die Starlights als Mann udn Frau war auch immer irgendwie komisch. So als Kind hat mich das ja wenig gejuckt... und ich habe es bis heute nicht verstanden, warum man Zoisite ne Frauenstimme gegeben hat.... na ja, ich lass mich überraschen.

Ich hänge sehr an der Serie, weil sie mich schon von klein auf verfolgt hat. Bin eben damit aufgewachsen! Was mich mehr gestört hat waren diese langen Verwandlungen und ich kampfgebrüll... alta falta -.- ! Das verstehe ich bis heute nicht, sowas braucht kein mensch....>.>
Was Chibiusa angeht... war zwar auch nicht so mein Leiblingschara... aber in der Zeit, in der sie ein wenig verbracht hat, waren Mamoru und Bunny ja nur indirekt ihre Eltern. Schließlich war sie da noch nicht geboren und Bunny ist so jung und unreif xD ! Da würde ich sie auch nicht als Mutter anerkennen >.>
~*~ I Can Only Be Nice To One Person A Day ~*~
~*~ Today Is Not Your Day ~*~
~*~ Tomorrow Doesn't Look Good Either ~*~


Bild


~*~ !!! Egal was du sagst, mein 1. Gedanke ist eh pervers !!! ~*~

#Zwischendurch abwesend aufgrund von Arbeitsanreicherung / Fernstudium <.< #
Benutzeravatar
Manshin Shita
sensei / Lehrer
sensei / Lehrer
Beiträge: 142
Registriert: 01.2012
Barvermögen: 387,37 Gil
Bank: 1.214,57 Gil
Wohnort: Rheinland-Pfalz
Geschlecht: nicht angegeben

Re: Sailor Moon

Beitragvon Mina » 17.05.2014 13:22

Hm jaaaaaaa,.... Chibi habe ich i-wie gehasst, da sie einfach im Weg war.
Ansnonsten habe ich das Meiste vergessen und hatte auch die ersten 2-4 Staffeln gesehen :)
....::::Silence::::....
Benutzeravatar
Mina
geisha
geisha
Beiträge: 1032
Registriert: 07.2009
Barvermögen: 191,88 Gil
Bank: 2.585,26 Gil
Wohnort: Paradies~
Geschlecht: weiblich

Re: Sailor Moon

Beitragvon Sephiroth's Angel » 17.05.2014 14:57

Manshin Shita hat geschrieben:Von den neuen Mangareihen dazu will ich nichts wissen, die schau ich mir nichtmal mit dem Allerwertesten an *hust*


Wieso das? Es ist ja kein "neuer" Manga im eigentlichen Sinne, sondern eine Re-Edition. ^^
Heißt, der alte Manga wurde aufgehübscht. Neue Covermotive, hier und da Panels/Seiten/Details überarbeitet, ein paar zusätzliche Artworks/Farbseiten und (im Falle des deutschen Releases) eine neue Übersetzung, die dieses Mal weitaus näher am Original ist. Das bezieht sich primär auf Charakternamen und die Verwandlungs/Angriffs-Phrasen. Außerdem ist die Re-Edition im Vergleich zum ersten Release in der hiesigen Fassung diesmal nicht gespiegelt. Also auch in der Hinsicht definitiv ein Pluspunkt, wenn man es gern so originalgetreu wie möglich mag. ;3

Die Erstauflage des japanischen Releases bot noch Stickerbögen, aber darauf hat man in DE verzichtet. Bissl geizig imo, aber ansonsten eine ordentliche Neuauflage.

Wobei ich allerdings sagen muss, ich bin kein großer Fan des Mangas.
Das Preis-Leistungs-Verhältnis und die Lokalisierung der Re-Edition sind angemessen und imo merkt man, dass hier ne Menge Mühe hinter steckt, trotzdem kann ich mit Takeuchis Zeichenstil und Erzählweise nicht wirklich viel anfangen. ^^;
Hab den Manga zwar damals in der Erstauflage gelesen und ja, es gibt zwei, drei Dinge, die ich in der Print-Fassung besser finde (sofern ich das noch richtig in Erinnerung habe, wurde Zoisite z.B. im Manga nicht zwangsverschwult - wtf, Anime? 0__o), aber das waren Ausnahmen. Summa summarum war der Anime um einiges unterhaltsamer. ^^
Benutzeravatar
Sephiroth's Angel
1st class SOLDIER
1st class SOLDIER
Beiträge: 770
Registriert: 06.2008
Barvermögen: 2.156,70 Gil
Bank: 55.000,00 Gil
Highscores: 31
Geschlecht: männlich

Re: Sailor Moon

Beitragvon Sephiroth's Angel » 08.07.2014 21:29

Okay, ich habe mir nun die erste Episode des neuen Animes zu Gemüte geführt. Gab keine großen Überraschungen. Da ich ein mittelmäßiges Produkt erwartet habe, wurde ich nicht enttäuscht, denn genau das hat Toei mit der ersten Episode auch abgeliefert. x_X

● Man hatte den Eindruck, Bunny hätte sich zu oft Botox spritzen lassen, denn anscheinend hat ihr Gesicht jegliche Fähigkeit zur Darstellung von Mimik verloren. Oder aber die Herrschaften bei Toei hatten keine Lust zu animieren.
Szenen, die im Original noch richtig schön überzogen dargestellt wurden (wie beispielsweise der Moment, in dem Bunny gegen die von Shingo geschlossene Tür kickt oder sie sich über Mamoru aufregt, wirken wie hingerotzt, es kommt absolut null Feeling rüber. Was zu Großteil definitiv auf diese gruselige Mimikstarre zurückzuführen ist. Jedenfalls für mein Empfinden.

● Die erste Begegnung von Bunny und Mamoru war einfach nur schwach. Selbst im Manga regt sich Bunny über seine Kommentare auf, da ist nichts mit schmachtenden Bishi-Sparkle-Blicken. Aber bei Crystal muss man ja Glitzer-Seifenblasen, kitschige Musik und Herzklopfen einbringen, damit selbst noch der letzte Volldepp versteht, dass zwischen den beiden Charas eine Connection besteht. Armselig so was. -.-

● Die Animation haut auch nicht vom Hocker. Viele Standbilder, schlecht eingefügte 3D-Elemente, Gummigliedmaßen, schwankende Animationsquali und von der Rabatt-Szene im Juweliergeschäft will ich gar nicht erst anfangen. Dafür, dass die Serie so groß angekündigt wurde und so viel neuer ist als das Original, wurde hier ziemlich miese Arbeit abgeliefert. Da bin ich von anderen Studios in der heutigen Zeit einfach besseres gewöhnt.

● Es gehört zwar eigentlich zum Punkt Animation, aber die Transformation mit diesem peinlichen 3D-Look war so dermaßen mies, dass sie noch einmal gesondert erwähnt werden muss. Wer auch immer beschlossen hat, diesen Müll einzubauen, gehört gefeuert.

● Mir gefallen auch diese ausgewaschenen Farben nicht. Viele der Charas sehen aus, als wären sie zu oft in der Waschmaschine gelandet und komplett ausgebleicht. Von der schönen, kräftigen Ausstrahlung der ersten Serie ist kaum etwas geblieben.

● Der größte Kritikpunkt ist aber ohne Frage die Musik. Zugegeben, ich war noch nie ein großer Fan von Bunny, aber ich habe mich jedes Mal während der ersten Staffel gefreut, wenn sie sich verwandelt hat, da die Musik einfach übelst catchy ist. So ein richtiger Ohrwurm. Auch die Mukke zum Werfen des Mondsteins oder das Tuxedo Mask-Gedudel sind sehr eingängig und haben einen hohen Widererkennungswert.
Kann man vom neuen Soundtrack jedoch nicht behaupten. Ich musste mir die Verwandlung sogar nochmal gesondert auf Youtube ansehen/hören, weil die Musik so dermaßen Standard war, dass davon absolut nichts hängen geblieben ist. Und nachdem ich sie dann nochmal gehört hatte, blieb der Eindruck, dass sich hier jemand sehr stark vom Soundtrack eines gewissen anderen Magicial Girl Animes hat inspirieren lassen.

● Was gibt es Positives zu sagen? Puh.. nicht vieles. Das Design des Ortes, an dem sich Jadeite befand (iwo im Dark Kingdom?), sah ganz okay aus. Die Animation der Inners im Opening war auch nett und den Jungs scheint die optische Frischzellenkur ganz gut getan zu haben. Zumindest von den Augen her sahen sie relativ annehmbar aus. Gilt jedoch leider nicht für die weiblichen Charas, was bei einer Serie wie Sailor Moon sehr ärgerlich ist, da hier nun mal Genre-bedingt der Fokus auf einem vorwiegend weiblichen Cast liegt.

Ich möchte zum Schluss gerne nochmal hervorheben, dass dies kein Feedback zur kompletten Serie ist. Es lief erst eine Episode, ergo bezieht sich der obige Text auch nur auf eben diese.
Ob die nachfolgenden Episoden mehr zu bieten haben werden oder ob das niedrige Niveau dieses imo ziemlich schwachen Auftakts beibehalten wird, wird sich zeigen.
Benutzeravatar
Sephiroth's Angel
1st class SOLDIER
1st class SOLDIER
Beiträge: 770
Registriert: 06.2008
Barvermögen: 2.156,70 Gil
Bank: 55.000,00 Gil
Highscores: 31
Geschlecht: männlich

Re: Sailor Moon

Beitragvon Kelhim » 11.07.2014 00:43

Toei verbinde ich immer mit Dragon Ball, besonders Z und GT, und wir wissen, wie ausdrucksstark die ausfielen.

Meine Erfahrung mit negativen ersten Eindrücken zur Animation bei sonst ganz netten Serien ist aber, dass man sie irgendwann toleriert. ^^
The future has many paths.
Choose Whiskey.

Animentor.de - Anime, Manga, Otakuism und mehr
Benutzeravatar
Kelhim
The Kid
The Kid
Beiträge: 4492
Registriert: 12.2006
Barvermögen: 8.837,02 Gil
Bank: 220,00 Gil
Wohnort: Köln
Geschlecht: männlich

Re: Sailor Moon

Beitragvon Mina » 14.07.2014 17:04

Ich habe mir auch die erste Folge gesehen, habe aber nicht so viel kritik zu bieten wie du, Angel. :)

Ich finde die Verwandlung voll seltsam, aber was neues. Diese 3D gestaltung hat was, aber ich finde es bissl zu much und die Musik stimme ich zu, sehr schlecht. Was ich noch zustimmte, sind die Gesichtsfratzen im Anime. Das sieht wirklich ausgebleicht und voll von Botox aus. Sie zeigt eher wenig Fassaden und dies ist dem original vollkommen abhanden gekommen.

Ich muss gestehen, dass ich die erste Folge schon vergessen habe, da es mehr als 14 jahre oder mehr zurückliegt. War die 1:1 auch so?
....::::Silence::::....
Benutzeravatar
Mina
geisha
geisha
Beiträge: 1032
Registriert: 07.2009
Barvermögen: 191,88 Gil
Bank: 2.585,26 Gil
Wohnort: Paradies~
Geschlecht: weiblich

Re: Sailor Moon

Beitragvon HanaLynn » 14.11.2014 10:12

Als großer Sailor Moon Fan (es war praktisch die Serie, die überhaupt erst mein Interesse für Mangas und Animes geweckt hat), musste ich mir den neuen Anime natürlich auch reinziehen. Den Stil fand ich als ich den ersten Trailer gesehen habe sehr strange, aber irgendwie gewöhnt man sich daran wenn man länger schaut. Wobei mir die Verwandlungszenen immer noch zu "alienhaft" wirken. Und dafür, dass es so ein neuer, aufgehübschter Anime sein soll finde ich, dass die Gesichtsproportionen oftmals irgendwie daneben sind.

Ansonsten find ich die Serie aber bisher recht gut. Rein storytechnisch hält sie sich bis jetzt ziemlich genau an den Manga und ich mag die pastelligen/verwaschenen Farben. Außerdem Mamoru mit Brille :oops: ;) Ich versuche die Serie als etwas Neues zu betrachten und nicht zu viel mit dem alten Anime zu vergleichen (dasselbe versuche ich auch bei Buch-zu-Film-Adaptionen wenn auch nicht immer ganz erfolgreich). Ich muss aber zustimmen, dass die Musik des alten Animes besser war. Catchy 90s Musik schlägt man nicht so leicht :D

Zoisite war im alten Anime so weit ich es mitbekommen habe nicht zwangsverschwult sondern eine Frau (zumindest in der deutschen Synchro haben sie ihn "sie" genannt und er hatte auch eine weibliche Stimme... Es könnte aber auch sein, dass sie das für die deutsche Fassung geändert haben und er im Original tatsächlich ein Mann war).
Benutzeravatar
HanaLynn
chan/Freund
chan/Freund
Beiträge: 43
Registriert: 01.2011
Barvermögen: 125,80 Gil
Bank: 85,83 Gil
Wohnort: Österreich
Geschlecht: weiblich

Re: Sailor Moon

Beitragvon Mina » 29.11.2014 19:13

Weiß ich garnicht mehr x'D
Obwohl ich die 5(?) Staffeln vor einigen Monaten reingezogen habe, habe ich es genoßen alles nochmals zu sehen, gerade da sowas gerne vergisst, wenn man das gesehen hatte als man klein war ^^

Aber nach und nach wird man für diesen Anime warm, stimme dir zu ^^
....::::Silence::::....
Benutzeravatar
Mina
geisha
geisha
Beiträge: 1032
Registriert: 07.2009
Barvermögen: 191,88 Gil
Bank: 2.585,26 Gil
Wohnort: Paradies~
Geschlecht: weiblich

Re: Sailor Moon

Beitragvon Sephiroth's Angel » 29.11.2014 20:01

HanaLynn hat geschrieben:Zoisite war im alten Anime so weit ich es mitbekommen habe nicht zwangsverschwult sondern eine Frau (zumindest in der deutschen Synchro haben sie ihn "sie" genannt und er hatte auch eine weibliche Stimme... Es könnte aber auch sein, dass sie das für die deutsche Fassung geändert haben und er im Original tatsächlich ein Mann war).


Im Manga ist Zoisite (wie alle anderen Generäle auch) männlich.
Im ersten Anime war er weiterhin männlich, wurde aber, aus welchen Gründen auch immer, zwangsverschwult.
In der deutschen Synchro hat man dann aus zensurtechnischen Gründen aus Zoisite eine Frau gemacht, denn Andeutungen einer homosexuellen Beziehung in einer Kinderserie, das ging damals beim ZDF ja gar nicht.

Es gibt ein altes Artwork, welches die inneren Sailor-Kriegerinnen mit den vier Generälen in Pärchen-Posen zeigt (Zoisite gehört darauf zu Sailor Merkur). Naoko Takeuchi hat hierzu wohl mal gesagt, es war ursprünglich so gedacht, dass die Inners und die Generäle in ihrem früheren Leben während der Silver Millennium Ära Liebespaare waren. Aber diese Idee hat es nicht wirklich in den Manga und schon gar nicht in den ersten Anime geschafft.
In den Musicals wurde dieses Konzept aber wieder aufgegriffen. Ebenso im Crystal-Anime.
In der aktuellen Folge lässt Venus die anderen Sailor-Kriegerinnen wissen, dass sie die Generäle aus ihren früherem Leben kennen und sich damals sogar in sie verliebt hätten. Inwiefern zukünftig noch darauf eingegangen wird oder ob die Paare wieder zusammenkommen, ist bisher noch ungewiss. Das wird sich dann in den nächsten Episoden zeigen.
Benutzeravatar
Sephiroth's Angel
1st class SOLDIER
1st class SOLDIER
Beiträge: 770
Registriert: 06.2008
Barvermögen: 2.156,70 Gil
Bank: 55.000,00 Gil
Highscores: 31
Geschlecht: männlich

Re: Sailor Moon

Beitragvon Mina » 30.11.2014 12:38

Ist ja eine sehr gute nachricht, danke! Dann freut man sich ja umso mehr es sich anzusehen :D
....::::Silence::::....
Benutzeravatar
Mina
geisha
geisha
Beiträge: 1032
Registriert: 07.2009
Barvermögen: 191,88 Gil
Bank: 2.585,26 Gil
Wohnort: Paradies~
Geschlecht: weiblich

Re: Sailor Moon

Beitragvon Sephiroth's Angel » 30.11.2014 14:50

Ha, ha. ^^ Ich hätte es trotzdem in einen Spoiler setzen sollen. Sicher ist sicher.
*gleich mal nachgeholt*
Benutzeravatar
Sephiroth's Angel
1st class SOLDIER
1st class SOLDIER
Beiträge: 770
Registriert: 06.2008
Barvermögen: 2.156,70 Gil
Bank: 55.000,00 Gil
Highscores: 31
Geschlecht: männlich


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron