Baccano!

Baccano!

Beitragvon Kelhim » 01.03.2010 20:28

Baccano!

Bild

Genres: Action, Historical Settings, Novel, Adventure, Fantasy, Shounen

Anime-Kurzbeschreibung

Man nehme einige Zeitlinien vom Amerika der frühen 30er Jahre, eine Vielzahl Mafiosi, Ganoven und andere Schurken als Hauptcharaktere, fast genauso viele verschiedene Handlungsstränge und schüttle alles einmal kräftig durch...
...et voilá, man erhält Baccano! Einen Anime, der auf einem Light Novel von Ryogo Narita basiert und für dessen Illustrationen sich Katsumi Enami verantwortlich zeichnet.

Quelle: anisearch.de


Ich bin vor Jahren auf den Anime gestoßen, aber hab ihn nie gesehen. Jetzt bereue ich es, denn der Zeichenstil gefällt mir, und die Opening-Musik finde ich so richtig geil, und ja, von so etwas lasse ich mich schon mal blenden - hier die lange Fassung, nur so lohnt es sich:

www.youtube.com Video From : www.youtube.com


Wer kennt Baccano? Ist die Serie zu empfehlen?
Zuletzt geändert von Kelhim am 02.09.2014 21:31, insgesamt 1-mal geändert.
Grund: Cover neu verlinkt
The future has many paths.
Choose Whiskey.

Animentor.de - Anime, Manga, Otakuism und mehr
Benutzeravatar
Kelhim
The Kid
The Kid
Beiträge: 4492
Registriert: 12.2006
Barvermögen: 8.837,02 Gil
Bank: 220,00 Gil
Wohnort: Köln
Geschlecht: männlich

Beitragvon Sargatanas » 02.03.2010 04:28

Jeah, dass Video hattest du mir schon mal gezeigt ^^
Warum eigentlich nochmal? ö.ö *verpeilt hat*

Nya, ich weiß nicht so Recht ob ich den Anime vielleicht mal gucken werden. Eher nicht ^^"
Weil mir der Zeichenstil nicht so zusagt *sry*
Er ist so . . . Lupin-ähnlich und den mochte ich schon nicht "XD
Yeah!! Schlag zu!!
Wenn das Böse die Dreistikeit hat, muss das Gute den Mut haben.


Bild

Benutzeravatar
Sargatanas
kashira-sama
kashira-sama
Beiträge: 13386
Registriert: 12.2006
Barvermögen: 1.368,06 Gil
Bank: 17.577,33 Gil
Wohnort: Stadtburg Yoshino
Highscores: 4
Geschlecht: weiblich

Beitragvon Kelhim » 02.03.2010 05:45

Warum schickst du denn Musikvideos? XD

Mit Lupin verbinde ich den Zeichenstil nicht so, aber ist natürlich trotzdem Geschmackssache. Ich konnte deswegen früher die Lodoss-Reihe nicht weiterlesen. ^^
The future has many paths.
Choose Whiskey.

Animentor.de - Anime, Manga, Otakuism und mehr
Benutzeravatar
Kelhim
The Kid
The Kid
Beiträge: 4492
Registriert: 12.2006
Barvermögen: 8.837,02 Gil
Bank: 220,00 Gil
Wohnort: Köln
Geschlecht: männlich

Beitragvon Sargatanas » 02.03.2010 09:25

Ja sorry, könnte ja sein das es einen anderen Grund gab ^^"

Wieso konntest du wegen der Lodoss-Reihe net weiterlesen? ö.ö
*so sehr unwissend sei*

Für mich sehen da ein paar Chara vielen Charakteren ähnlich, die mir bekannt vor kommen *lach*
Weiß auch nicht woran das liegt.
(zumal ich echt nicht wirklich viele Animes kenne ^^")
Yeah!! Schlag zu!!
Wenn das Böse die Dreistikeit hat, muss das Gute den Mut haben.


Bild

Benutzeravatar
Sargatanas
kashira-sama
kashira-sama
Beiträge: 13386
Registriert: 12.2006
Barvermögen: 1.368,06 Gil
Bank: 17.577,33 Gil
Wohnort: Stadtburg Yoshino
Highscores: 4
Geschlecht: weiblich

Re: Baccano!

Beitragvon Kelhim » 20.10.2011 20:30

Fans aus ganz Deutschland fragen mich: Und, Kelhim, hast du endlich mal, wie vor Jahrzehnten versprochen, Baccano gesehen, und ja!, in dieser Woche konnte ich zwischen meinen vier Jobs und meinem Protest gegen das Zinssystem und der Rettung dutzender Katzen von hohen Bäumen genug meiner raren Freizeit zusammenkratzen, um Baccano meinem strengen Bewertungssystem zu unterziehen. Die ausführliche Besprechung findet sich auf meiner Seite bei den Reviews. Ich kann aber sagen, dass es mit zum Besten gehört, was ich in vielen Jahren in der Animewelt verfolgen durfte: Eine wahnsinnige Zahl wirklich gut voneinander abgegrenzter Charaktere, ein guter Soundtrack, optisch ansprechend und eine ziemlich mutige, aber durchaus noch zumutbare Erzählstruktur (ein Dutzend Zeitsprünge in jeder Episode!). Dazu Mafiafehden, die wohl längste Zugreise in der Animegeschichte (wahr, bis es widerlegt wird!) und Unsterblichkeits-Elixiere.

Und gerade fällt mir auf, bei meiner stündlichen Qualitätssicherung unseres Anime-Bereichs, dass die lange Version des Opening-Stücks im ersten Beitrag nicht mehr funktioniert. Sony Music ... diese Verbrecher! (Zynismus off: Hab es korrigiert. ;) )
The future has many paths.
Choose Whiskey.

Animentor.de - Anime, Manga, Otakuism und mehr
Benutzeravatar
Kelhim
The Kid
The Kid
Beiträge: 4492
Registriert: 12.2006
Barvermögen: 8.837,02 Gil
Bank: 220,00 Gil
Wohnort: Köln
Geschlecht: männlich

Re: Baccano!

Beitragvon Mina » 23.10.2011 16:49

Also ich muss sagen, dass die Zeichenart sehr schön ist und das ich es sehr interessant finde^^
Werd es mir heute auf jeden Fall ansehen =)
....::::Silence::::....
Benutzeravatar
Mina
geisha
geisha
Beiträge: 1032
Registriert: 07.2009
Barvermögen: 191,88 Gil
Bank: 2.585,26 Gil
Wohnort: Paradies~
Geschlecht: weiblich

Re: Baccano!

Beitragvon Sargatanas » 26.10.2011 19:08

Hm, war das Video im ersten Post nicht mal ein Opening? ö_ö
Da ist jetzt nur noch eine Melodie zu hören ^^"

Nya, gut.
Im Gegensatz zu meinem ersten Post hier, hat sich das mit "wenige Animes kennen" erledigt XD
Trotzdem, muss Baccano wohl noch bisschen warten, ich hab ja noch so viele die ich zuerst gucken will @_@
Yeah!! Schlag zu!!
Wenn das Böse die Dreistikeit hat, muss das Gute den Mut haben.


Bild

Benutzeravatar
Sargatanas
kashira-sama
kashira-sama
Beiträge: 13386
Registriert: 12.2006
Barvermögen: 1.368,06 Gil
Bank: 17.577,33 Gil
Wohnort: Stadtburg Yoshino
Highscores: 4
Geschlecht: weiblich

Re: Baccano!

Beitragvon Mina » 29.10.2011 01:50

Also ich hab Baccano jetzt in ca 3 Tagen durchbekommen, gerade wegen dieser zeitbegrenzung, verdammt xD

Meine kurze Meinung vom ganzen Anime:

Unglaublich dramatisch! xD
Ich war am Anfang sehr bedrückt, dass es so langweilig anfing, doch nach der 5 oder 6 Folge verstand ich worum es grob ging, doch erst an dem Punkt wer der Rail Tracer war, wusste ich, da kommt noch was und das machte die Serie aus, denn
die Neugierig ist schier schwer zu bändigen und ich war geradezu nervös
und hibbelig, als es losging. Jeder Mal, wirklich jedes Mal, als ich ein Stück
Wahrheit ab bekam machte ich immer "AHHHH" oder "Deswegen war es so!!!" xD
Ist wirklich eine neue Erfahrung sowas für mich und doch war es positiv :D
Ich bin jemanden die Krimis nicht so ausstehen kann, doch dieser Anime ist einfach gigantisch , wirklich ein Meisterwerk!
Ich würde es jedem empfehlen, wenn er nichts zu tun hat am Pc/Laptop!!! <3
....::::Silence::::....
Benutzeravatar
Mina
geisha
geisha
Beiträge: 1032
Registriert: 07.2009
Barvermögen: 191,88 Gil
Bank: 2.585,26 Gil
Wohnort: Paradies~
Geschlecht: weiblich

Re: Baccano!

Beitragvon Kelhim » 17.02.2014 22:32

Vorhin habe ich wieder einmal den Film Snatch geguckt, und offenbar bin ich der letzte Mensch auf Erden, dem es auffällt: Die Intros von Snatch und Baccano! ähneln sich sehr oder besser gesagt: Baccano! hatte ein klares Vorbild. ^^

www.youtube.com Video From : www.youtube.com


www.youtube.com Video From : www.youtube.com
The future has many paths.
Choose Whiskey.

Animentor.de - Anime, Manga, Otakuism und mehr
Benutzeravatar
Kelhim
The Kid
The Kid
Beiträge: 4492
Registriert: 12.2006
Barvermögen: 8.837,02 Gil
Bank: 220,00 Gil
Wohnort: Köln
Geschlecht: männlich

Re: Baccano!

Beitragvon Sargatanas » 23.08.2014 12:16

Haha, tatsächlich ^^
Die Ähnlichkeit ist vorhanden.
Yeah!! Schlag zu!!
Wenn das Böse die Dreistikeit hat, muss das Gute den Mut haben.


Bild

Benutzeravatar
Sargatanas
kashira-sama
kashira-sama
Beiträge: 13386
Registriert: 12.2006
Barvermögen: 1.368,06 Gil
Bank: 17.577,33 Gil
Wohnort: Stadtburg Yoshino
Highscores: 4
Geschlecht: weiblich

Re: Baccano!

Beitragvon Mina » 28.09.2014 15:17

Omg, aber sowas von oO
Aber ist echt nice sowas, wo man die Ideen immer herbekommt :D
....::::Silence::::....
Benutzeravatar
Mina
geisha
geisha
Beiträge: 1032
Registriert: 07.2009
Barvermögen: 191,88 Gil
Bank: 2.585,26 Gil
Wohnort: Paradies~
Geschlecht: weiblich

Re: Baccano!

Beitragvon Kelhim » 19.10.2014 18:15

Snatch ist auch am coolsten, wenn man es mit anderen zusammen guckt. Die Intro-Gemeinsamkeiten fielen mir erst nach dem letzten Snatch-Rewatch auf, obwohl sie für jemanden, der beide kennt, natürlich offensichtlich sind. Vom Intro ausgehend findet man fast zwingend weitere Gemeinsamkeiten: Beide Werke leben vom Unterhaltungswert ihrer Charaktere sowie ihrem uhrwerkpräzisen Zusammenspiel und haben beide keine echten Hauptcharaktere, sondern miteinander verwobene Handlungsstränge um eine besonders wichtige Person oder einen besonders wichtigen Gegenstand. Der Unterschied ist, dass Snatch 100 Minuten dauert und Baccano! wie viele? Über 300? Darum kann es sich Baccano! leisten, mit viel mehr Bällen gleichzeitig zu jonglieren. ;) Thematisch gibt es Unterschiede (was ja gut ist, sonst wäre es das gleiche Werk), aber beide sind Gangsterkomödien.
The future has many paths.
Choose Whiskey.

Animentor.de - Anime, Manga, Otakuism und mehr
Benutzeravatar
Kelhim
The Kid
The Kid
Beiträge: 4492
Registriert: 12.2006
Barvermögen: 8.837,02 Gil
Bank: 220,00 Gil
Wohnort: Köln
Geschlecht: männlich

Re: Baccano!

Beitragvon Mina » 06.11.2014 20:01

ich finde Baccano trotzdem besser, liegt auch an der Story sowie Zeichnung <3333
....::::Silence::::....
Benutzeravatar
Mina
geisha
geisha
Beiträge: 1032
Registriert: 07.2009
Barvermögen: 191,88 Gil
Bank: 2.585,26 Gil
Wohnort: Paradies~
Geschlecht: weiblich


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron