Underworld der Vierte

Underworld der Vierte

Beitragvon Emily » 13.02.2012 20:25

Bild
Quelle vom Bild

Infos zur Handlung der Reihe hier ;D (1x klicken)


Grüß Sie die Herrschaften!
Ich war im Kino und hab mir - der Betreff hats schon so gut wie verraten - den neuesten Underworld angeguckt.
Noch jemand? Und wenn ja - wie fandet ihr ihn?
Ich bin mir meiner Meinung noch nicht ganz sicher muss aber sagen, dass es mich schon fast ein bisschen nervt, dass noch ein Teil kommt. Und war irgendwer noch der Meinung, dass es teilweise stark an Residen Evil erinnert hat?
Ohne Gewalt kein Fest
Benutzeravatar
Emily
The strange one
The strange one
Beiträge: 181
Registriert: 12.2006
Barvermögen: 203,50 Gil
Wohnort: In der Nähe des Jedermanns
Geschlecht: weiblich

Re: Underworld der Vierte

Beitragvon Sargatanas » 13.02.2012 20:39

@Emily:
Hab mir erlaubt, ein Bild und Story-Link ein zu fügen, falls (Betoung auf 'falls') die Filmreihe jemand nicht kennt, haha.

Tjo, ich kenne Resident Evil nicht und will es auch irgendwie nicht sehen "XD

Ich fand den Film spannend und hab ihn gern gesehen ^^
Ist halt ein typischer Underworld Teil halt und so.
Anfangs viel mir da so auf, wenn die Werwölfe auf die Dächer der Autos hüpfen, die Autofahrer nicht gebremst haben. Ganz ehrlich, ich würde vor Schreck total bremsen und nicht einfach grade aus weiter fahren o_o
Und kommt mir nicht damit "Aber du lebst da ja in einer Welt wo du weißt das es Werwölfe gibt." - Na und, ich würd wahrscheinlich trotzdem bremsen "XD

Joah, alles in allem hab ich ihn gern gesehen ^^
Die 3D-Effekte waren diesmal auch nicht so billig, wie in so manchen anderen Filmen. Das war dismal wieder mal etwas mehr zu merken.
Yeah!! Schlag zu!!
Wenn das Böse die Dreistikeit hat, muss das Gute den Mut haben.


Bild

Benutzeravatar
Sargatanas
kashira-sama
kashira-sama
Beiträge: 13386
Registriert: 12.2006
Barvermögen: 1.368,06 Gil
Bank: 17.577,33 Gil
Wohnort: Stadtburg Yoshino
Highscores: 4
Geschlecht: weiblich

Re: Underworld der Vierte

Beitragvon Emily » 13.02.2012 21:21

Das Bild ist irreleitend :D Victor spielt da ja nicht einmal mehr mit!
Das mit dem Bremsen bleibt echt dein Kritikpunkt? :D
Ich habe irgendwie meine Probleme mit dem Ende...diese ganzen Fortsetzungen nerven mich irgendwie. Aber hey, er war besser als Teil 2, definitiv.
Ohne Gewalt kein Fest
Benutzeravatar
Emily
The strange one
The strange one
Beiträge: 181
Registriert: 12.2006
Barvermögen: 203,50 Gil
Wohnort: In der Nähe des Jedermanns
Geschlecht: weiblich

Re: Underworld der Vierte

Beitragvon Cyprien » 14.02.2012 19:04

Wenn dich die Fortsetzungen nerven musst du aufhören dir die Fortsetzungen im Kino anzugucken. Wenn das nämlich mal ein paar Leute machen werden keine mehr produziert und wir bekommen eine neue, generische Filmreihe mit zuvielen Fortsetzungen.

Ich hab den Film noch nicht gesehen, werde ihn mir aber angucken. Mir haben die Vorherigen Teile ziemlich gut gefallen, wobei ich den Dritten auch noch nicht gesehen habe. Aber da der in der Vergangenheit gespielt hat, werde ich wohl die "Storyzusammenhänge" trotzdem verstehen.

Die Resident Evil Filme fand ich bisher auch ziemlich gut, vor allem den Dritten. Der Vierte war nicht so pralle, hat mich aber gut unterhalten.
Now those who were living did their best to survive
In that mad world of gut-blood and fire
And for seven long weeks I kept myself alive
While the corpses around me piled higher
Benutzeravatar
Cyprien
ō / König
ō / König
Beiträge: 5504
Registriert: 03.2010
Barvermögen: 3.358,59 Gil
Bank: 1.445,20 Gil
Wohnort: VS-Villingen
Geschlecht: männlich

Re: Underworld der Vierte

Beitragvon Sargatanas » 14.02.2012 19:59

Dann such du ein besseres Bild! XD
Und der alte Sack war doch da noch o_O - zumindest, sah der ihm ähnlich lol
Yeah!! Schlag zu!!
Wenn das Böse die Dreistikeit hat, muss das Gute den Mut haben.


Bild

Benutzeravatar
Sargatanas
kashira-sama
kashira-sama
Beiträge: 13386
Registriert: 12.2006
Barvermögen: 1.368,06 Gil
Bank: 17.577,33 Gil
Wohnort: Stadtburg Yoshino
Highscores: 4
Geschlecht: weiblich

Re: Underworld der Vierte

Beitragvon Emily » 14.02.2012 20:09

Ich kann mich erst über einen Viertel Teil beschweren, wenn ich ihn gesehen habe. Man muss den Dingen eine Chance geben.

Und ne, der "alte Sack" kommt nicht vor. Der arme Victor, der hat echt besseres verdient, allein schon wegen dem tollen Geräusch das er im dritten Teil immer macht (den ich mir ansehen würde, den fand ich auch ganz gut). Er war nur kurz in der Rückblende bzw. Story-Zusammenfassung zu sehen, wo er ja eh getötet wurde
Ohne Gewalt kein Fest
Benutzeravatar
Emily
The strange one
The strange one
Beiträge: 181
Registriert: 12.2006
Barvermögen: 203,50 Gil
Wohnort: In der Nähe des Jedermanns
Geschlecht: weiblich

Re: Underworld der Vierte

Beitragvon Umichan » 23.06.2012 01:41

Also, ich muss sagen. Mir hat der vierte Teil so überhaupt nicht gefallen. Das Kind sah verwandelt aus wie eins von den Dingern aus The Grudge o.o
An und für sich fand ich die Story ja nicht so schlecht, aber naja, umgesetzt war es einfach nicht das Wahre. Am Besten waren noch die Vorgänger...
Ich habe gelernt...
Leid zu ertragen...
Schmerz zu verbergen...
und mit Tränen in den Augen zu lachen!
Benutzeravatar
Umichan
sensei / Lehrer
sensei / Lehrer
Beiträge: 290
Registriert: 09.2009
Barvermögen: 258,09 Gil
Bank: 2.030,00 Gil
Wohnort: Frankfurt am Main
Highscores: 11
Geschlecht: weiblich

Re: Underworld der Vierte

Beitragvon Manshin Shita » 23.06.2012 15:28

Habe ihn kürzlich zu Gesicht bekommen und kann Umi nur zustimmen, die Vorgänger waren besser! Wobei der erste einfach der Beste war >.<
Na ja, nichtdestotrotz werde ich mir den Film demnächst zulegen, weil ich Underworld an sich einfach klasse finde und die Reihe defintiv nicht unterbrechen werde. Auch wenn ich die Vorgänger um einiges besser fand, war de Film für mich doch interessant gestaltet. Ich hab mich echt gefragt, was die denn noch bringen wollen, nachdem jeder seine "Superkräfte" hatte und diese Zeitverschiebung erinnerte mich ein klein wenig an Resident Evil. Auch, dass es nun eine kleine Tochter gab hat mich ein wenig überrascht, vor allem, wie sie diese dargestellt haben. Zu viele Monsteranteile >.> Der Kampf kam für mich ein wenig zu kurz bzw. zu unspektakulär ...und ich find es echt doof, dass sie mal wieder an einer spannenden Stelle aufgehört haben!!!!!!! -.-"
Na ja, wie gesagt, werde ihn mir noch holen und als Underworldliebhaber sollte man ihn trotzdem anschauen *nick* Warten wir mal, ob sie was als nächstes bringen und was sie da alles rausholen.
~*~ I Can Only Be Nice To One Person A Day ~*~
~*~ Today Is Not Your Day ~*~
~*~ Tomorrow Doesn't Look Good Either ~*~


Bild


~*~ !!! Egal was du sagst, mein 1. Gedanke ist eh pervers !!! ~*~

#Zwischendurch abwesend aufgrund von Arbeitsanreicherung / Fernstudium <.< #
Benutzeravatar
Manshin Shita
sensei / Lehrer
sensei / Lehrer
Beiträge: 142
Registriert: 01.2012
Barvermögen: 387,37 Gil
Bank: 1.214,57 Gil
Wohnort: Rheinland-Pfalz
Geschlecht: nicht angegeben

Re: Underworld der Vierte

Beitragvon Mina » 15.07.2012 12:23

Ist mir neu.. also Resident Evil habe ich geschaut und wenn es dem ähnelt, dann schau ich es mir nicht an ^^'
Jedoch sieht das Cover gut aus :/
....::::Silence::::....
Benutzeravatar
Mina
geisha
geisha
Beiträge: 1032
Registriert: 07.2009
Barvermögen: 191,88 Gil
Bank: 2.585,26 Gil
Wohnort: Paradies~
Geschlecht: weiblich

Re: Underworld der Vierte

Beitragvon Sargatanas » 15.10.2012 00:33

Na guck doch einfach mal rein und bilde dir deine eigene Meinung ;D
Vielleicht findest du ihn ja nicht so dem ähnelnd ^^ - Ich kann das nicht beurteilen, da mich Resident Evil nicht interessiert.
Yeah!! Schlag zu!!
Wenn das Böse die Dreistikeit hat, muss das Gute den Mut haben.


Bild

Benutzeravatar
Sargatanas
kashira-sama
kashira-sama
Beiträge: 13386
Registriert: 12.2006
Barvermögen: 1.368,06 Gil
Bank: 17.577,33 Gil
Wohnort: Stadtburg Yoshino
Highscores: 4
Geschlecht: weiblich


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron